TVW-Skikurse kommen gut an

Mit sehr viel Hingabe brachten die Skilehrer des TV Waldsassen den meist noch sehr jungen Anfängern das Skifahren bei. Die äußeren Bedingungen auf der Anlage in Schloppach sind derzeit optimal. Bild: kro
Lokales
Waldsassen
03.02.2015
0
0
Der neuerliche Wintereinbruch machte es möglich, dass die Skiabteilung des TV Waldsassen am Wochenende wieder einen Kurs für Anfänger und Fortgeschrittene anbieten konnte. Skilehrer Michael Fuhrmann und sein Team waren wie immer wieder mit großem Engagement bei der Sache. Mit viel Geduld brachten sie zahlreichen Anfängern die Grundlagen des Skifahrens bei und nahmen ihnen die Angst davor, sich auf den "Brettern" fortzubewegen. Die äußerlichen Bedingungen am oberen Skihang in Schloppach waren dafür optimal.

Die Kinder, die nicht nur aus dem Raum Waldsassen, sondern aus dem gesamten Landkreis kamen, gingen mit großem Eifer ans Werk. Deren Eltern zeigten sich begeistert von der Betreuung und hatten viel Lob für das Skilehrer-Team übrig.

Die TVW-Verantwortlichen hoffen nun, dass die herrschenden Bedingungen möglichst lange anhalten - die aktuellen Wetterprognosen sind zumindest in ihrem Sinne. Am kommenden Sonntag, 8. Februar, laden Michael Fuhrmann und sein Team zu einem Skikurs-Rennen nach Schloppach ein, Beginn ist um 14 Uhr.
Weitere Beiträge zu den Themen: Februar 2015 (7876)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.