Volkstrauertag in Waldsassen

Lokales
Waldsassen
14.11.2014
4
0
In der bewährten Form wird am Sonntag, 16. November, der Volkstrauertag gewürdigt. Aufstellung zum Kirchenzug um 9.10 Uhr vorm Jugendheim, um 9.15 Uhr Kirchenzug (Kolpingstraße, Luitpoldstraße, Johannisplatz, Basilikaplatz). Um 9.30 Uhr Gottesdienste in der Basilika sowie in der Friedenskirche.

Anschließend ziehen die Teilnehmer über den Goetheplatz sowie über die Kirchen, Kolpings- und Luitpoldstraße über den Johannisplatz zum Kriegerehrenmal. Dort wird Bürgermeister Bernd Sommer die Gedenkrede halten, ein Schüler der Mittelschule wird ebenfalls sprechen. Die Feierstunde gestaltet die Stadtkapelle unter Leitung von Franz Bartl.

In Münchenreuth wird der Volkstrauertag am Samstag gewürdigt. Aufstellung zum Kirchenzug um 18.45 Uhr beim Anwesen Zintl, um 18 Uhr Gottesdienst. Danach Gedenkfeier am Kriegerehrenmal mit der Münchenreuther Bauernkapelle.
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.