Vom Altbier bis zum Zoigl: Entdeckungsreise durch die Welt des Bieres

Vom Altbier bis zum Zoigl: Entdeckungsreise durch die Welt des Bieres Auf Entdeckungsreise durch die Welt des Bieres gingen jetzt wieder zahlreiche Teilnehmer eines Kurses des Kultur- und Begegnungszentrums Abtei Waldsassen (KuBZ). Wegen der großen Nachfrage hatte man einen zweiten Kurs organisiert und erneut waren die Plätze schnell vergeben. Tiefe Einblicke in die Bier- und Braukultur vermittelte erneut Dr. Ing. Johannes Tippmann (links), Leiter der Forschungsbrauerei am Lehrstuhl für Brau- und Geträn
Lokales
Waldsassen
04.09.2015
7
0
Auf Entdeckungsreise durch die Welt des Bieres gingen jetzt wieder zahlreiche Teilnehmer eines Kurses des Kultur- und Begegnungszentrums Abtei Waldsassen (KuBZ). Wegen der großen Nachfrage hatte man einen zweiten Kurs organisiert und erneut waren die Plätze schnell vergeben. Tiefe Einblicke in die Bier- und Braukultur vermittelte erneut Dr. Ing. Johannes Tippmann (links), Leiter der Forschungsbrauerei am Lehrstuhl für Brau- und Getränketechnologie im Wissenschaftszentrum Weihenstephan der Technischen Universität München. Alle Teilnehmer, darunter diesmal auch Fachleute aus dem Brauwesen, zeigten sich von den Kursinhalten begeistert. Nicht fehlen durfte eine Verkostung von weit mehr als 20 verschiedenen Bieren. Bei einer kleinen Brotzeit waren sich die Teilnehmer einig, dass Bier sehr wohl "bekömmlich" sei, auch wenn es nach einem aktuellen Gerichtsurteil nicht mehr mit diesem Begriff beworben werden darf. KuBZ-Geschäftsführer Ferdinand Sperber (Zweiter von rechts) teilte mit, dass dieses Kursangebot auch 2016 wieder ins Programm aufgenommen werden soll. Bild: hfz
Weitere Beiträge zu den Themen: September 2015 (7742)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.