Vorbereitung auf Obstsaison: Schnittkurs im Naturerlebnisgarten

Vorbereitung auf Obstsaison: Schnittkurs im Naturerlebnisgarten Das A und O einer reichen Ernte ist der richtige Schnitt der Obstbäume im Winter. Dazu findet am Freitag, 27. Februar, von 14 bis 16 Uhr im Naturerlebnisgarten in der Brauhausstraße ein Schnittkurs für Spalierobst und Obstbäume statt. Kreisfachberater Harald Schlöger (Mitte) erläutert die wichtigsten Regeln und erklärt, wie Obstbäume oder Spalierobst für die nächste Saison vorbereitet werden sollten. Die Teilnehmer lernen sowohl den fachger
Lokales
Waldsassen
03.02.2015
1
0
Das A und O einer reichen Ernte ist der richtige Schnitt der Obstbäume im Winter. Dazu findet am Freitag, 27. Februar, von 14 bis 16 Uhr im Naturerlebnisgarten in der Brauhausstraße ein Schnittkurs für Spalierobst und Obstbäume statt. Kreisfachberater Harald Schlöger (Mitte) erläutert die wichtigsten Regeln und erklärt, wie Obstbäume oder Spalierobst für die nächste Saison vorbereitet werden sollten. Die Teilnehmer lernen sowohl den fachgerechten Schnitt von Spalierobstbäumen, als auch den Erziehungsschnitt an jungen Hochstämmen. Für das leibliche Wohl bietet die Umweltstation Apfelpunsch, Tee und Kaffee an. Anmeldungen nimmt die Umweltstation unter Telefon 09632/92 00 44 entgegen, die Gebühr von fünf Euro ist erst zu Beginn des Kurses zu bezahlen. Archivbild: hfz
Weitere Beiträge zu den Themen: Kurz notiert (401123)Februar 2015 (7876)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.