Waldsassen vorweihnachtlich

Am Johannisplatz (Bild) und in der Altstadtgasse gibt ein vielschichtiges Angebot. Bild: hfz
Lokales
Waldsassen
26.11.2014
0
0
Johannisplatz und die neue Altstadtgasse verwandeln sich in eine vorweihnachtliche Budenstadt: An den ersten beiden Adventswochenenden ist der Weihnachtsmarkt beliebtes Ziel. Die Anbieter präsentieren Bastelarbeiten, Advents- und Weihnachtsartikel und Geschenkideen. Breitgefächert ist das kulinarische Angebot. Im Kunsthaus ist Samstag und Sonntag die Kaffeestube eingerichtet. Mädchen und Buben des Kinderhauses St. Michael werden am Samstag, 29. November, 14 Uhr, zur Eröffnung durch Bürgermeister Bernd Sommer das Rahmenprogramm beginnen. Um 14.30 Uhr folgen Chor und Flötengruppe der Grundschule, um 15 Uhr die Mittelschule. Am Sonntag, 30. November, eröffnet um 14 Uhr der Männergesangverein, um 15 Uhr und um 18 Uhr spielt die Stiftländer Jugend- und Blaskapelle vorweihnachtliche Musik. Ponyreiten bietet von 14 bis 18 Uhr der Reit- und Fahrverein an. Die Krippen am Diepold-Brunnen (Basilikaplatz) und im Stiftlandmuseum sind weitere Anziehungspunkte. In der Brauhausstraße ist von 14 bis 16 Uhr die Stadelgalerie geöffnet; dort werden unter anderem Schiefer- und Metallwaren gezeigt.
Weitere Beiträge zu den Themen: Mittelschule (11034)November 2014 (8194)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.