Werkeln in der Schieferwerkstatt

Lokales
Waldsassen
08.08.2015
4
0
Ihrer Kreativität freien Lauf lassen durften Kinder beim Ferienprogrammangebot von Christine Böhm. Unter ihrer Anleitung beschrifteten zehn Mädchen und zwei Buben in der Stadelgalerie an der Brauhausstraße Schiefertafeln mit Sprüchen. Dabei entstanden Schilder fürs Kinderzimmer und für die Haustüre sowie für Mamis Gartenbeete. Ein Täfelchen wird künftig auch an einer Hundehütte hängen und auf die Wachsamkeit des Bewohners Auch ein persönliches Schmuckstück - wie ein kleines Herz um den Hals - wurde gebastelt und mit bunt bemalten kleinen Schieferplättchen verziert. Christine Böhm, die heuer erstmals mit ihrer "Schieferwerkstatt" dabei war, freute sich über die Kreativität der Kinder und wird sicher beim nächsten Ferienprogramm wieder mit dabei sein. Ein wenig unterstützt wurde Christine Böhm dabei von ihrer Tochter Elise.
Weitere Beiträge zu den Themen: Kurz notiert (401123)August 2015 (7425)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.