Werner Schneider vor Karl Birner

Lokales
Waldsassen
19.10.2015
4
0

Kirchweih ist für Schützen eine besonderes Zeit: Zunächst geht der Blick über Kimme und Korn. Wer gut genug getroffen hat darf anschließend tüchtig feiern.

Pokale und Geldpreise gab es für die erfolgreichen Schützen des Kirchweihschießens der königlich-privilegierten Schützen am Samstag im Schützenheim. Zur Kirchweihfeier, verbunden mit der Siegerehrung des Kirchweihschießens, freute sich dritter Schützenmeister Alfred Koch, dass eine stattliche Anzahl an Schützen ins Vereinsheim gekommen war. Zwei Tage habe der Wettbewerb gedauert, erklärte Alfred Koch im Rückblick und war mit der Beteiligung durchaus zufrieden: 25 Teilnehmer waren dabei.

Andreas Prüfer vorne

Sportleiter Christian Koch bedankte sich für die engagierte Teilnahme und gratulierte den erfolgreichen Schützen auf der Meister-, der Pokal- und Kirchweihscheiben. Erfolgreichster Schütze auf der Meisterscheibe war Andreas Prüfer mit 99,8 Ringen vor Christian Koch mit 99,1 und Roland Rögner mit 96,4 Ringen.

Auf den weiteren Plätzen folgten Matthias Prüfer (93,6), Bernhard Prüfer (93,2), Karl Birner (89,6), Jürgen Hecht (89,5), Werner Schneider (87,1), Bruno Salomon (84,9), Johannes Kunz (80,8), Horst-Helge Döll (68,6), Alfred Koch (58,5) und Raphael Bindl (45,6). Auf der Pokalscheibe ging bei den Luftgewehrschütze Andreas Prüfer mit einem 130,9-Teiler als Sieger hervor, gefolgt von Bruno Salomon mit1394,5-Teiler und Alfred Koch (1495,1).

Bei den Pistolenschützen holte sich Bernhard Prüfer mit 243,9-Teiler den Pokal vor Roland Rögner mit 509,8-Teiler; Matthias Prüfer 561,3-Teiler; Karl Birner 598,4-Teiler; Jürgen Hecht 1007,9-Teiler; Horst-Helge Döll mit einem 1044,9-Teiler und Johannes Kunz (2102,6).

Den Jugend-Pokal holte sich Raphael Bindl mit 5 Ringen. Erfolgreichster Schütze auf die Kirchweihscheibe war Werner Schneider mit einem 34,4-Teiler vor Karl Birner mit 55,2-Teiler und Bernhard Prüfer mit 69,0-Teiler. Die weiteren Plätze belegten: Jürgen Hecht (95,8-Teiler), Andreas Prüfer (1.18,9); Christian Koch (125,6); Roland Rögner (136,6); Johannes Kunz (146,0); Matthias Prüfer (208,0); Bruno Salomon (284,5); Alfred Koch (444,4); Horst-Helge Döll (507,8). Jungschütze Raphael Bindl erzielte auf der Kirchweihscheibe einen 812,1-Teiler.

Arbeiten am Schützenheim

Im Anschluss an die Preisverteilung und kurzen Rückblick auf die derzeit laufenden Arbeiten am Schützenheim lud Alfred Koch zum gemeinsamen Kirchweihessen und gemütlichen Beisammensein ein.
Weitere Beiträge zu den Themen: Oktober 2015 (8435)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.