Zwei neue Ehrenmitglieder

Lokales
Waldsassen
17.12.2014
0
0

Das Weihnachtsfest meinte Diakon Fritz Lieb, als er in seinem Grußworte sagte: "Da kommt was auf uns zu." Dies galt auch für die Frauen und Männern, die seit vielen Jahren dem BVS-Reha-Sportverein angehören.

Vorsitzender Dieter Menzel überreichte jetzt bei der Advents- und Weihnachtsfeier im Jugendheim-Festsaal Urkunden sowie Vereinsehrennadeln in Bronze, Silber und Gold an treue Mitglieder.

Für ihre 35-jährige Mitgliedschaft im BVS wurden Annemarie Bäuml und Karl Richter zu Ehrenmitgliedern ernannt. Beide konnten aus gesundheitlichen Gründen die Ehrenurkunde nicht persönlich in Empfang nehmen. Nach dem Grußwort von Diakon Fritz Lieb sprach Sibyllenbad-Werkleiter Gerhard Geiger von einem anstrengenden Jahr, wegen der Umbau- und Sanierungsmaßnahmen. Mitglieder des BVS seien trotz Einschränkungen dem Sibyllenbad als Badegäste treu geblieben.

Reichhaltiges Angebot

Bernd Sommer unterstrich in seinem Grußwort das sehr reichhaltige Angebot des BVS-Reha-Sportverein für Menschen mit Behinderung. Einen Bürgermeister freue dies ganz besonders, "... wenn sich Leute einbringen um den Mitmenschen zu helfen und so gemeinschaftlich miteinander umgehen, wie es hier der Fall ist."

Stadtpfarrer Thomas Vogl sagte, in der Hektik des Advents gehe dessen eigentlicher Kern verloren. Angesichts des Kommerzes herrsche das ganze Jahr über Weihnachten, sagte der Stadtpfarrer. Er wünschte sich, dass der kindliche Glaube, das Warten auf das "Christkind", wieder mehr Raum bekomme. Vorsitzender Dieter Menzel erinnerte im Rückblick auf das Fest zum 40. Jubiläum, an das Flugball-Freundschaftsturnier, an den Vereinsausflug der in den Bayerischen Wald, an den Herz-Aktiv-Tag.

Kulturbeutel mit Emblem

Dieter Menzel bedankte sich bei Übungsleitern und Vorstandsmitgliedern für ihre Mitarbeit und Unterstützung - mit einem Kulturbeutel mit Vereins-Emblem. Den besinnlichen Teil gestalteten mit Liedern und Geschichten Marianne Helm und Hans Kowatsch. (Info-Kasten)
Weitere Beiträge zu den Themen: 12-2014 (6638)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.