FDP-Spitzenpolitiker informierten sich bei Ghost

Politik
Waldsassen
20.03.2017
94
0

Eine Delegation der Bayern-FDP besuchte kürzlich den Fahrradhersteller Ghost. Dominik Slany, Leiter der Logistik, konnte dazu Martin Hofmann (FDP-Kandidat zur Bundestagswahl) sowie Christine Horn (Kreisverband Tirschenreuth), Ulrich Lechte (FDP-Landesschatzmeister und Spitzenkandidat der FDP Oberpfalz), Daniel Föst (Generalsekretär FDP Bayern), Christoph Emanuel Skutella, Heinz Dieter Pauly und Fritz Heiß vom Kreisverband Weiden (von links) begrüßen.

Slany leitete die gut einstündige Führung durch die Produktion und Verwaltung. Die FDP-Politiker zeigten sich von der Innovation und dem modern ausgerichteten Unternehmen begeistert. Bild: jr
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.