Hervorragende Leistungen mit Pfeil und Bogen bei Landkreismeisterschaften - Hubert Schulze ...
Schützen aus drei Gauen legen an

Sport
Waldsassen
12.10.2016
18
0

Alle drei Jahre ist der Stiftlandgau mit der Ausrichtung der Bogen-Landkreismeisterschaft der drei Gaue Armesberg, Steinwald und Stiftland beauftragt. Der Wettkampf am Wochenende fand in der Halle der Königlich-Privilegierten Schützengesellschaft 1519 Waldsassen statt. Hier galt es für jeden Schützen 60 Pfeile in zwei Durchgängen auf die Scheiben in 18 Metern Entfernung abzugeben.

Schüler am Start


Die Bogenschützen des Landkreises wurden so aufgeteilt, dass man mit vier Wettbewerben auskam. Verantwortlich für Organisation und Durchführung der Veranstaltung, an der sich Bogenschützen aus Bärnau, Frauenreuth, Kaibitz, Immenreuth, Tirschenreuth, Wiesau und Waldsassen beteiligten, war Gau-Bogenreferent Christian Koch vom Stiftlandgau. Unter den Teilnehmern war auch Hubert Schulze aus Kaibitz, der im Juli in Olching Dritter bei der Bayerischen Meisterschaft WA 720 der Bogenschützen wurde.

Nach einem spannenden Wettkampf setzte sich mit dem Recurvebogen in der Schülerklasse A Samuel Kausler mit 485 Ringen vor Tobias Hänel mit 452 Ringen und Tim Götz mit 429 Ringen, alle Immenreuth, durch. Die Schülerklasse B dominierte Paul Müller mit 534 Ringen, vor seinem Vereinskollegen aus Immenreuth Roel Armbruster mit 454 Ringen. Knapp dahinter auf Platz drei erreichte Jonathan Michl mit 444 Ringen vor David Kraus mit 411 Ringen und Yanik Heger mit 295 Ringen, alle von der SG 1549 Tirschenreuth. Die Schülerklasse C entschied Elias Rupprecht aus Immenreuth mit 528 Ringen für sich.

Vanessa Rögner stand mit 474 Ringen ganz oben auf dem Treppchen in der Jugendklasse vor Raphael Bindl mit 462 Ringen, beide von der SG Waldsassen. Auf dem dritten Platz folgte Sebastian Klenk mit 407 Ringen vor Bastian Bauer mit 335 Ringen, beide aus Immenreuth. Christina Bartl vom BSC Bärnau wurde mit 330 Ringen Fünfter im Wettbewerb.

Herren und Damen


Johanna Meier von der SG 1549 Tirschenreuth wurde mit 504 Ringen Erste in der Damenklasse. Die Herrenklasse entschied Hubert Schulze aus Kaibitz mit 569 Ringen für sich, vor Christopher April mit 540 Ringen und Michael Reiter mit 527 Ringen, beide von der SG 1549 Tirschenreuth. Die weiteren Platzierungen: Robert Gruber (SG Waldsassen) mit 520 Ringen, Armin Thoma (SG Tirschenreuth) mit 501 Ringen, die beiden Immenreuther Thorsten Höcht mit 486 Ringen und Hans-Joachim Nentwich mit 476 Ringen, Horst Braunschläger von Eichenlaub Lohengrin Wiesau mit 467 Ringen, vor Roland Rögner (SG Waldsassen) mit 460 Ringen und Klaus Klenk (Immenreuth) mit 457 Ringen.

Auf den weiteren Plätzen folgen Ottmar Bannert von Steinwaldia Frauenreuth mit 451 Ringen und Dieter Proksch (Wiesau) und Gerhard Reisnecker (SG Tirschenreuth) mit je 446 Ringen sowie Wolfgang Schlicht (Frauenreuth) mit 430 Ringen vor Roland Michl (Tirschenreuth) mit 417 Ringen.

Mit dem Compoundbogen behielt Christian Koch von der SG Waldsassen mit 567 Ringen die Oberhand, während dies Jürgen Härtl vom BSC Bärnau mit dem Blankbogen und 392 Ringen gelang. Der Instinktivbogen war eine Bärnauer Angelegenheit Uwe Klöpfel mit 474 Ringen vor Dalibor Zvonaric mit 457 Ringen.

Teamwertung


In der Mannschaftswertung Schüler/Jugend mit dem Recurvebogen setzte sich die Mannschaft Immenreuth II und den Schützen Paul Müller (534), Elias Rupprecht (528) und Samuel Kausler (485) und insgesamt 1547 Ringen durch. Zweite wurde das Team Immenreuth III mit Tobias Hänel (452), Tim Götz (429) und Bastian Bauer (335) und insgesamt 1216 Ringen, Dritte die Mannschaft Tirschenreuth I mit Jonathan Michl (444), David Kraus (411) und Yanik Heger (295) und insgesamt 1150 Ringen.

Die Teamwertung Herren/Damen entschied Tirschenreuth II mit Christopher April (540), Armin Thoma (501), Gerhard Reisnecker (446) mit 1487 Ringen für sich, gefolgt von Tirschenreuth III mit Michael Reiter (527), Johanna Meier (504), Roland Michl (417) und 1448 Ringen und Immenreuth I mit Thorsten Höcht (486), Hans-Joachim Nentwich (476), Klaus Klenk (457) und 1419 Ringen.
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.