Kegeln
Domäne der Oberpfälzer Kegler

Bei den Damen setzte sich beim Auswahlkampf der KVOO Oberfranken knapp durch. Bild: hä
Sport
Waldsassen
19.05.2016
46
0

Die Auswahlkämpfe sind alle Jahre der Höhepunkt des Kegeljahres in der KVOO. Auch dieses Mal strengten sich die Akteure besonders an.

/Arzberg Die wieder mit Spannung erwarteten Auswahlkämpfe zwischen den besten Keglerinnen und Keglern aus Oberfranken und der Oberpfalz endeten bei den Herren in Arzberg mit einem ungefährdeten 3709:3570-Sieg für die Oberpfalz. Nach 43 Auswahlkämpfen führt die Oberpfalz jetzt mit 28:15. Bei den Damen fiel das Ergebnis etwas knapper aus, die Keglerinnen aus Oberfranken gewannen in Waldsassen mit 3440:3397 Holz. Hier lautet die Bilanz nach 41 Begegnungen nun 21,5:19,5 .

Thorsten Hawel vom KC 1971 Mitterteich, der erstmals in der Oberpfalz-Auswahl stand, war mit 492 Holz bester Einzelkegler bei den Herren, bei den Damen ging Sportwartin Heike Böttner von Grün Weiß Hohenberg mit gutem Beispiel voran und brachte mit 464 Holz die Top-Leistung. Sie stand bereits zum 17. Male in der Oberfranken-Auswahl.

Bei den Herren lagen die Oberpfälzer nach zwei Durchgängen bereits mit 69 Holz vorne, ehe der Gegner herankam. Spätestens als Hawel seine Bestmarke setzte, war die Partie entschieden, am Schluss betrug der Vorsprung 139 Holz. Rekordteilnehmer war bei den Oberpfälzern Karl-Peter-Ebert vom SKC Glückauf Waldsassen mit 28 Einsätzen vor seinem Mannschaftskameraden Markus Haberkorn mit 19. Jürgen Ronz vom SKC Hard bestritt seinen 14. Einsatz. Bei der Oberfranken-Auswahl war Werner Meinhold zum 25. Mal dabei, Gerhard Meyer vom SKC Schirnding/Arzberg zum 20. Mal und Dietmar Seifert von der KFU Selb zum 14. Mal.

Ergebnisse (Oberpfalz zuerst): Fabia Nickl (SKC Hard) - Gerhard Meyer (SKC Schirnding/Arzberg) 469:414, Tobias Kerst (SV Mitterteich) - Nunzio Vaccarelli (TV Fortuna Rehau) 476:462, Jürgen Ronz (SKC Hard) - Tobias Mrasek (Grün Weiß Hohenberg) 454:462, Peter Gebel (KSV Die Fidelen Wiesau) - Dietmar Seifert (KFU Selb) 435:449, Karl-Peter Ebert (SKC Glück auf Waldsassen) - Thomas Fischer (Grün Weiß Hohenberg) 461:473, Thorsten Hawel (KC 1971 Mitterteich - Stephan Fritzsch (TV Fortuna Rehau) 492:399, Marco Albrecht (SKC Hard) - Roland Höll (TV Fortuna Rehau) 478:438, Markus Haberkorn (Glück Auf Waldsassen) - Werner Meinold (TV Fortuna Rehau) 444:473.

Die Begegnung bei den Damen verlief über weite Strecken spannend, die Führung der Oberfränkinnen glich die Oberpfalz nach sechs Durchgängen fast aus. Am Ende setzten sich dann doch Böttner & Co. mit 43 Holz Vorsprung durch. Rekordteilnehmerin auf oberfränkischer Seite war Angelika Meinhold vom TV Fortuna Rehau mit 27 Einsätzen vor Melanie Griesch, SKC Schirnding/Arzberg, mit 21 und Heike Böttner, Grün Weiß Hohenberg, mit 17 Berufungen. Für die Oberpfalz war Sabine Ibsch vom KC 1971 Mitterteich zum 15. Male dabei, Bettina Lux, Bavaria Waldsassen 14 Mal und Anni Meier von Gut Holz Mitterteich 13 Mal.

Ergebnisse: (Oberfranken zuerst): Gabriele Alber (SKC Schlößla Feilitzsch) - Claudia Preisinger (KC Mitterteich) 405:418, Sabine Müller (SKC Schirnding/Arzberg) - Patrizia Schwägerl (Gut Holz Mitterteich) 396:380, Sandra Prucker (TS Schwarzenbach) - Anni Meier (Gut Holz Mitterteich) 445:410, Pia Faltenbacher (SKC Schirnding/Arzberg) - Ingrid Müller (KC Mitterteich) 455:419, Angelika Meinhold (TV Fortuna Rehau) - Susanne Gralla (Glück auf Waldsassen) 437:442, Sabine Magdt (Kolping Selb) - Sabine Ibsch (KC 1971 Mitterteich) 412:461, Heike Böttner (Grün Weiß Hohenberg) - Bettina Lux (Bavaria Waldsassen) 464:444, Melanie Griesch (SKC Schirnding/Arzberg) - Birgit Schampera-Platzer (SKC Hard) 426:423.
Weitere Beiträge zu den Themen: Kegeln (203)KVOO (10)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.