Pokal für zweitstärkste Gruppe

Sport
Waldsassen
17.09.2016
21
0

Unter dem Motto "Gemeinsam leben - gemeinsam aktiv sein", ist kürzlich der "inklusive Tag der Bewegung" als Bezirkswandertag in Regensburg ausgetragen worden. Mit dabei war auch der BVS Reha-Sportverein aus Waldsassen, der vergangenes Jahr diese Inklusionsveranstaltung im Stiftland ausrichtete. Unter Leitung von Nordic-Walking-Abteilungsleiterin Edith Balk (Vierte von links) fuhren 19 Mitglieder in die Bezirkshauptstadt. Bei hochsommerlichen Temperaturen führten unterschiedlich lange Strecken entlang des Donau-Radwanderweges bis zur Mündung der Naab und wieder zurück. Groß war die Überraschung, als bei der Siegerehrung der Bezirkssportleiter den Waldsassener Teilnehmern, einen wertvollen Pokal für den zweiten Platz für die Meistbeteiligung überreichte. Bild: hfz

Weitere Beiträge zu den Themen: Inklusion (66)BVS-Reha-Sportverein (2)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.