Waldsassener Schülerinnen auf 3. Platz
Mit Fleiß ins Landesfinale

Sport
Waldsassen
17.05.2016
1
0

Zum Bezirksfinale im Wahlfach Tanz in Vilseck bereiteten sich die Schülerinnen der Realschule der Zisterzienserinnen wochenlang vor. "Viele zusätzliche Trainingsstunden stecken in den Choreographien beider Tanzgruppen", heißt es in der Pressemitteilung. Aber auch der stärkste Konkurrent, das Elly-Heus-Gymnasium, war gut vorbereitet. So mussten sich die Mädchen der Wettkampfklasse 10. bis 13. Klassen geschlagen geben und sich mit dem zweiten Platz begnügen. Dagegen siegten die Waldsassener in der Wettkampfklasse A2, 5. bis 9. Klasse und sicherten sich durch den ersten Platz die Teilnahme an der bayerischen Landesmeisterschaft in Straubing.

Die Schülerinnen, die zum ersten Mal an einem Tanz-Wettkampf dieser Größenordnung teilnahmen, trainierten zusätzlich in ihrer Freizeit um ihre Choreographie zu verbessern. Hochmotiviert traten die Rock'n'Rollerinnen zum Wettkampf in Straubing an. Ihre Anstrengung wurde belohnt. Die Mädchen erreichten im Endkampf "Gesellschaftstanz" den erfolgreichen 3. Platz bei den bayerischen Landesmeisterschaften im Tanz. Der Förderverein der Mädchenrealschule hatte das Team finanziell unterstützt.
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.