Aktion an der Egerer Straße
Backofen am Autokran

Auf dem früheren Parkplatz neben dem Wohn- und Geschäftshaus der Bäckerei Rosner in der Egerer Straße entstand der Anbau für eine neue Backstube. Durchs geöffnete Flachdach ist am Mittwochvormittag mit einem Autokran der neue Backofen eingehoben worden. Bild: kgg
Vermischtes
Waldsassen
20.10.2016
252
0

"Einige Leute waren schon da", erzählt Wolfgang Neumann: Publikumswirksam war die Aktion an der Egerer Straße, mit schwerem Gerät. Nach zwei Stunden war der Fall erledigt.

Mit einem Autokran ist am Mittwochvormittag der neue Backofen der Bäckerei Rosner in die neue Backstube gehoben worden. Der Erweiterungsbau des Traditionsbetriebs entstand auf dem früher als Parkplatz genutzten Gelände. "Jetzt machen wir das Dach zu", sagt Markus Braun vom Atelier Braun in Waldsassen. Er wie vor allem Karin und Wolfgang Neumann sind glücklich, dass das vier Tonnen schwere Teil reibungslos und sicher an Ort und Stelle gelangt ist.

Gefühl und Sachverstand


Nun könnten die weiteren Arbeiten folgen, freuen sich die Beteiligten: In vier Wochen spätestens werden in dem neuen Ofen ausschließlich Brot und Semmeln gebacken. Das "neue Herzstück der Bäckerei Rosner", wie Markus Braun sagt, wird nach wie vor analog gesteuert. "Wir sind ein Handwerksbetrieb", begründet Wolfgang Neumann den Verzicht auf digitale Elektronik - und setzt dafür viel lieber aufs handwerkliche Gefühl, den Sachverstand, die Erfahrung der Mitarbeiter. Die Neuanschaffung für rund 70 000 Euro ersetzt den früheren Ofen aus dem Jahre 1981. Er soll nach Weihnachten abgebaut werden. Die Neugestaltung des Außenbereichs wird ebenfalls fortgesetzt; bis Anfang Dezember sollen auf der ehemaligen Schotterfläche Kundenparkplätze sowie eine Grünanlage mit Bäumen und Sitzgelegenheiten entstehen. Dafür investiert der Familienbetrieb weitere 280 000 Euro, verrät Wolfgang Neumann. Bald beginnen die Pflasterarbeiten, wie es hieß. Die Gestaltung wird sich laut Markus Braun an die neu gestalteten Fassade der Bäckerei Rosner an der Egerer Straße orientieren: Darauf deuteten bereits die Holzlamellen am Erweiterungsbau hin.
Weitere Beiträge zu den Themen: Autokran (4)Backofen (14)Bäckerei Rosner (3)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.