Benefizball der Rotary Clubs
Flotte Musik und gute Tänzer

Die "Richard Wagner Live Combo" lieferte beim dritten Benefizball der Rotary Clubs in der Region tolle und abwechslungsreiche Musik. Die Tanzfläche im Jugendheim-Festsaal war stets gut gefüllt. Bild: kro
Vermischtes
Waldsassen
25.01.2016
157
0

Präsident Karlheinz Scharf war am Ende zufrieden: Bei den Besuchern kam die Ballnacht des Rotary-Clubs hervorragend an.

Zweimal fand bisher der Benefizball der Rotary Clubs (RC) aus Cheb, Stiftland und Fichtelgebirge in Waldsassens tschechischer Nachbarstadt Cheb/Eger statt. Die dritte Auflage der Benefizveranstaltung folgte nun am Samstag im Jugendheim-Festsaal in Waldsassen statt. Der Reinerlös wird das T1-Jugendmedienzentrum erhalten (wir berichteten). Es bringt grenzüberschreitende jungen Leuten Medienkompetenz bei.

Unter den Besuchern waren Ehrenschirmherr und Landrat Wolfgang Lippert, Schirmherr und Bürgermeister Bernd Sommer, Stadtpfarrer Thomas Vogl sowie viele weitere Ehrengäste. Stark vertreten waren auch die Rotarier aus Weiden; Mitglieder aller drei veranstaltenden Rotary-Clubs kamen zum Benefizball. Auch der Tirschenreuther Lionsclub war mit einer Abordnung vertreten. Ein Volltreffer war die Verpflichtung der "Richard Wagner Live Combo" aus Weiden, die den Geschmack des Publikums traf. Ob Walzer, Tango oder auch ein Foxtrott und andere Musikrichtungen - die Tanzfläche war stets gut gefüllt. "Auffallend viele gute Tänzer sind hier, da macht es richtig Spaß zu tanzen", bemerkte eine junge Ball-Besucherin am Rande. Mit von der Partie auch Zauberer Franz; er hatte so manchen Trick auf Lager. Eine reichhaltig bestückte Tombola rundete den RC-Benefizball ab.
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.