Bienenseminar
Honig und Heilung aus dem Bienenstock

Die Seminarteilnehmer zusammen mit Imker Josef Ernst (auf der Bank liegend). Bild: hfz
Vermischtes
Waldsassen
13.05.2016
44
0

Ende April fand zum wiederholten Male das Bienenseminar mit dem Imker Josef Ernst aus Münchenreuth in der Umweltstation statt. Am ersten Tag erfuhren die Teilnehmer alles wissenswerte über die Bienen, über ihre Haltung, was für Materialien für das Halten eines Bienenvolkes gebraucht wird und was jeder beachten muss, um Bienenkrankheiten zu verhindern und vor allem rechtzeitig zu erkennen. Nach dem theoretischen Teil ging am zweiten Tag nach Münchenreuth, um das Erlernte in die Praxis umzusetzen. Dort erfuhren die Teilnehmer auch, welche Produkte die Bienen produzieren und was alles daraus gemacht werden kann. Vom Honig über Propolis bis hin zur Heilung aus dem Bienenstock wurde den Interessenten von Josef und Luzia Ernst alles erklärt und gezeigt. Besonders erfreulich war der Pressemitteilung der Umweltstation zufolge, dass auch zwei junge Bienenfreunde beim Kurs dabei waren. "Diese waren nicht nur von den erhaltenen Brotzeiten begeistert."

Weitere Beiträge zu den Themen: Umweltstation Waldsassen (26)Josef Ernst (1)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.