BRK-Bereitschaft hält an Grundwerten fest
Faschingsgaudi familienfreundlich

Vermischtes
Waldsassen
06.02.2016
76
0

Einlass ist ab 13.30 Uhr, ab 14 Uhr steigt die Sause: Der Kinderfasching der Rotkreuz-Bereitschaft am Faschingssonntag in der Städtischen Turnhalle ist Pflichttermin für viele Kinder und ihre Eltern. Bei einer Tombola gibt es wieder interessante Preise zu gewinnen, die von Waldsassener Firmen und Gewerbetreibenden bereitgestellt worden sind. Erster Preis ist ein "Ghost"-Kinderfahrrad. Die ersten Lose werden um 15.30 Uhr verkauft, ein Los kostet 1 Euro. "Wie alle Jahre gibt es wieder ein reichhaltiges Angebot", teilt Bereitschaftsleiter Helmut Zeitler mit: Getränke für Kinder und die Erwachsenen, Kaffee und Kuchen, Wurstsemmeln und Brezen. "Das Programm wird durch die Kinder- und Jugendtanzgruppen des Turnverein Waldsassen auch wieder aufgewertet."

Der "Hoamat-Sound-Express" mit Daniel Schenkl und Patrick Seierlein sorgen für Musik. Zuletzt verweist Helmut Zeitler darauf, "... das wir unseren Grundwerten dieser Veranstaltung treu geblieben sind": Die Preise beim Kinderfasching seien durchwegs familienfreundlich. Der Erlös wird ausschließlich für die Rotkreuz-Arbeit in Waldsassen verwendet.

Jacken in GarderobeJacken und Anoraks dürfen aus Sicherheitsgründen nicht im Saal der Städtischen Turnhalle aufbewahrt werden. Darauf hat BRK-Bereitschaftsleiter Helmut Zeitler anlässlich des Kinderfaschings am Sonntag hingewiesen. Aus diesem Grund wird der Ortsverband wieder die Garderobe im Kellergeschoss des Turnhallengebäudes betreiben.
Weitere Beiträge zu den Themen: Kinderfasching (78)BRK-Bereitschaft (17)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.