Deutsch-Französische Gesellschaft feiert im Jugendheim
Festabend zum Gründungsjubiläum

Vermischtes
Waldsassen
17.05.2016
8
0

Bei der Mitgliederversammlung der Deutsch-Französischen-Gesellschaft - kurz DFG - (wir berichteten) stellte Vorsitzende Edeltraud Fischer das Jahresprogramm 2016 vor. Am 4. Juni ist ein Ausflug nach Schwandorf, Regensburg und zum Nepal-Himalaya-Pavillon in Wiesent geplant.

Delegation aus Marcoussis


Anlässlich des 50. Gründungsjubiläums der DFG kommt vom 2. bis 4. Juli eine Delegation aus Marcoussis nach Waldsassen. Dazu findet am Samstag ein festlicher Abend im Jugendheim-Festsaal statt. Dieser wird musikalisch von der Stiftländer Jugend- und Blaskapelle umrahmt. Am Sonntag steht dann der gemeinsame Bürgerfest-Besuch im Mittelpunkt. Am 22. Juli wird unter dem Motto. "Wir stoßen an" in internem Rahmen im Gasthof "Zum ehemalig Königlich-Bayerischen Forsthaus" der 50. Geburtstag der DFG gefeiert. Im Rahmen des Ferienprogramms der Stadt lädt die DFG am 1. August die Kinder zum traditionellen "Bouleturnier" beim Skaterpark in der Mitterteicher Straße ein.

Für den 9. Oktober ist eine Wanderung nach Höflas mit dem traditionellen Gans- und Kirchweihessen bei der Familie Lang vorgesehen. Mit der Adventfeier im "Hof-Café" des Mitterhof am 2. Dezember wird das Jahresprogramm abgerundet.
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.