Familienstreit
Vater schlägt Freund der Tochter Zahn aus

Symbolbild: dpa
Vermischtes
Waldsassen
17.01.2016
272
0
In der Nacht von Samstag auf Sonntag artete in der Waldsassener Innenstadt ein Familienstreit aus. Der Vater kam in die Wohnung seiner im gleichen Haus wohnenden Tochter und beschädigte mit einem Beil deren Musikbox. Dadurch wollte er die seiner Aussage nach störende Lärmbelästigung beenden.

Bei der anschließenden verbalen Auseinandersetzung mit dem Freund seiner Tochter versetzte der aufgebrachte Vater diesem plötzlich einen Faustschlag in Gesicht. Der Freund verlor dabei einen Zahn. "Der verletzte Freund setzte sich durch einen Sprühstoß mit einem Tierabwehrspray zur Wehr", berichtet Polizeisprecher Rainer Gerl. Nachdem die Gemüter beruhigt und die Verletzungen versorgt waren, verließ der Freund der Tochter die Wohnung und die Ruhe war wieder hergestellt.
Weitere Beiträge zu den Themen: Polizei (2688)Ruhestörung (9)Familienstreit (7)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.