Fotowanderung rund um die Kappl am 4. Juni
Kulturlandschaft im Fokus

Eine Fotowanderung des KuBZ Waldsassen führt am Samstag, 4. Juni, rund um die Kapplkirche. Archivbild: hfz
Vermischtes
Waldsassen
25.05.2016
19
0

"Rund um die Kappl und Münchenreuth - Kulturlandschaft im Fokus" heißt es am Samstag, 4. Juni, von 9 bis 16 Uhr bei einer Fotowanderung des Kultur- und Begegnungszentrums Abtei Waldsassen. Treffpunkt ist der Parkplatz bei der Dreifaltigkeitskirche.

Bei dem Streifzug durch die Stiftländer Kulturlandschaft stehen besonders die Kirchen und die Natur im Vordergrund. Besprochen werden außerdem verschiedene Einstellungen und Blickwinkel. "Egal ob Sie mit einer digitalen Kompaktkamera, Bridgekamera oder Spiegelreflexkamera (DSLR) fotografieren, hier wird jeder ein schönes Bild mit nach Hause nehmen", versprechen die Organisatoren. Eine Auswahl der Ergebnisse wird im Anschluss gemeinsam im Gasthof Rosner präsentiert und besprochen. Die Leitung übernehmen Reisefotograf Heinrich Flieger und Ferdinand Sperber, KuBZ-Geschäftsführer und Hobbyfotograf.

Mitzubringen sind ein Notizblock, eine eigene Kamera (wenn möglich mit Gebrauchsanleitung) mit ausreichender Speicherkarte und geladenem Akku (evtl. auch Ersatzakku), verschiedene Objektive, ein externes Blitzgerät, Stativ, USB-Stick, festes Schuhwerk und Getränke. Ein Mittagessen kann im Kappl-Wirtshaus eingenommen werden. Gebühr 39 Euro, Anmeldung unter Tel. 09632/92 00 37 oder Fax 09632/92 00 47.
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.