Jahresprogramm der kirchlichen Vereine und Verbände
Einkehrtage für Frauen und Männer

Vermischtes
Waldsassen
13.02.2016
59
0

Münchenreuth. Ein umfangreiches Jahresprogramm 2016 haben die kirchlichen Vereine und Verbände zusammengestellt. Pfarrgemeinde und Pfarrgemeinderat laden neben den allgemein wiederkehrenden kirchlichen Ritualen wie Kreuzweg- und Maiandachten sowie den sowie den "Franz von Sales-Gesprächskreisen" die Pfarrgemeinde zu Reihe weiterer Zusammentreffen, die im kirchlichen Bereich ein.

Konzert mit "eMotion"


Der Pfarrgemeinderat lädt am 6. März zum Fastenessen ins Vereinsheim ein. Am 9. März findet der Einkehrtag für Frauen und am 12. März für Männer jeweils um 19 Uhr im Pfarrsaal statt. Am 25. April um 19 Uhr findet die traditionelle Markusprozession zur Kapplkirche statt. Am 16. Mai lädt der Pfarrgemeinderat um 15 Uhr bei der Kapplkirche zur Pferdesegnung ein. Am 12. Juni findet um 17 Uhr in der Kapplkirche ein Kirchenkonzert mit dem Vokalensemble "eMotion" statt.

Evangelium oberpfälzisch


Am 24.Juli wird um 9.30 Uhr zur Fahrzeugsegnung bei der Kapplkirche eingeladen. Am 11. September wird um 9.30 Uhr in der Kapplkirche ein Gottesdienst anlässlich von Ehejubiläen gefeiert. Am 24. September wird um 19.30 Uhr in der Kappl "Das Evangelium auf oberpfälzisch" aufgeführt. Am 16. November findet im Vereinsheim ein Vortrag über China mit Bernhard Eckstein statt. Am 4. Dezember findet um 15 Uhr in der Kapplkirche das "Stiftländer Adventsingen" statt. Der Katholische Frauenbund begann sein Jahresprogramm mit der Feier des 60. Gründungsjubiläums (wir berichteten). Die Jahreshauptversammlung folgt am 17. Februar statt. Am 19. April ist ein Seniorenausflug zum Mitterhof geplant.

Am 18. Juni fährt der Frauenbund zu einem "Ökologisch fairen Stadtrundgang" nach Regensburg und 23. Juni zur Theatervorstellung auf der Luisenburg. Traditionsgemäß findet am 15. August die Kräuterbüschelaktion statt. Am 21. Oktober ist im Pfarrsaal "Line Dance" und am 3. November eine Betriebsbesichtigung in Konnersreuth geplant.

Die Katholische Landjugendbewegung (KLJB) trifft sich am 24. März nach der Ölbergandacht zur Agape-Feier. Am 20. Mai lädt die Landjugend zur Maiandacht bei der Pechtnersreuther Grotte ein. Am 24. Juni organisiert die Landjugend ab 20 Uhr bei der Kappl wieder ein Johannisfeuer mit Standkonzert, Volkstanz und Feuersegnung. Am 15. August wird anlässlich des Ferienprogramms der Stadt zur Nachtwanderung eingeladen. Am 20. November findet in der Pfarrkirche ein Gottesdienst anlässlich des Jugend-Bekenntnistags statt. Der Kappl-Förderverein trifft sich am 2. April nach dem Gottesdienst in der Kappl um 19.30 Uhr zur Jahreshauptversammlung im Gasthaus Rosner.

Josefifeier


Der Kapellenverein Groppenheim lädt zu Maiandacht und Rosenkranzandachten ein. Die Josefifeier am 19. März beginnt mit einem Gottesdienst um 19 Uhr Gottesdienst in der Kappl und wird abgerundet mit einem Beisammensein im Wirtshaus.
Weitere Beiträge zu den Themen: Ehrenamt (155)Jahresprogramm (28)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.