Mit Anna Spann, Oliver Ernstberger, Andreas Döllinger
Sommer-Open-Air im Naturerlebnisgarten

Aufs Sommer-Open-Air in einer Woche freuen sich (von links) Stiftungs-Geschäftsführer Ferdinand Sperber, Andreas Döllinger, Anna Spann und Oliver Ernstberger sowie Team-Assistentin Gitte Sommer. Bild: pz
Vermischtes
Waldsassen
01.07.2016
131
0

Die drei Musiker haben sich ihre Fähigkeiten selbst angeeignet und möchten ihr Können einem breiten Publikum vorstellen. Dafür eignet sich gut das Atrium im Naturerlebnisgarten unmittelbar an der Wondreb: Dort findet am Samstag, 9. Juli - das Sommer-Open-Air statt - mit Anna Spann aus Tirschenreuth sowie Oliver Ernstberger und Andreas Döllinger aus Waldsassen.

Ein romantischer Abend


Andreas Döllinger beeindruckt durch sein Können als Solist auf der Akustik-Gitarre mit einer besonderen Technik; Oliver Ernstberger und Anna Spann ragen mit ihren außergewöhnlichen Stimmen heraus und begleiten sich bei ihren Stücken selbst mit der Gitarre. Die Stiftung Kultur- und Begegnungszentrum Abtei Waldsassen als Veranstalter erhofft einen lauen romantischen Sommerabend mit bekannten Liedern von Amy Macdonald, Cat Stevens, Andreas Gabalier, John Legend sowie Eigenkompositionen, "... die ins Ohr aber auch ins Herz gehen", wie es in der Pressemitteilung heißt. In der Pause bieten Helfer um Teamassistentin Gitte Sommer Getränke und einen Imbiss an. Außerdem wird die Gartenanlage an diesem Abend illuminiert und lädt mit vielen versteckten Sitzgelegenheiten zum Verweilen ein. Ferdinand Sperber, Geschäftsführer der Stiftung Kultur- und Begegnungszentrum Abtei Waldsassen, möchte den Abend auch als Geschenk zum Jubiläumsjahr "120 Jahr Stadt Waldsassen" verstanden wissen.

KartenvorverkaufKarten für das Sommer-Open-Air im Naturerlebnisgarten sind in der Tourist-Info Waldsassen erhältlich, Telefon 09632/88160. Es gibt in begrenzter Stückzahl nummerierte Sitzplätze. Bei schlechter Witterung wird das Konzert ins Jugendheim verlegt.
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.