Mit Jesus on tour
Schatzsuche bei der Familienwallfahrt

Eine der Stationen auf dem Weg zur Grotte war auch der Stiftsbrunnen. Bild: hfz
Vermischtes
Waldsassen
13.08.2016
53
0

Ein Paket mit der Aufschrift "An die Wallfahrer von M." wäre im Pfarramt abgeben worden, erklärte Markus Scharnagl den Kinder bei der Familienwallfahrt "Mit Jesus on tour" des Sachausschuss Ehe und Familie im Pfarrgemeinderat. Damit war die Neugierde der Kinder geweckt. "Komm wir suchen einen Schatz", so lautete das Motto. Mit großer Spannung packten die Kinder das Paket aus und fanden darin einen ersten Hinweis zur Schatzsuche auf dem Weg zur Lourdesgrotte. An mehreren Stationen dorthin beteten die und sangen die Kinder gemeinsam und durften einer Geschichte lauschen. Mit Begeisterung trugen die jungen Wallfahrer abwechselnd den Wimpel und führten die Gruppe an. Nachdem Pater Marianus den Segen gesprochen hatte, durfte jedes Kind seinen persönlichen Schatz, eine Auswahl an Marienfiguren-Magnet-Pins, entgegen nehmen. Besonderen Dank richtet Markus Scharnagl an Monika Mittereder und Tanja Scharnagl für die Vorbereitung.

Weitere Beiträge zu den Themen: Pfarrei Waldsassen (5)Familienwallfahrt (1)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.