"Not begegnen"
Kinder spenden Erlös der Schulfest-Aktion

Vermischtes
Waldsassen
21.07.2016
28
0

Das Thema "Not begegnen" behandelten die 20 katholischen Kinder der Klasse 4a der Markgraf-Diepold-Grundschule im Unterricht zusammen mit Religionslehrerin und Gemeindereferentin Gertrud Hankl (hintere Reihe 6. von links) Beim Schulfest verkauften die Mädchen und Buben Kinderlimonaden, Brotaufstriche, bemalte Holzfiguren, Freundschaftsbänder, Kerzenständer aus Holz und selbst gehäkelte Topflappen. Den Erlös - immerhin 220 Euro - die Kinder überreichten sie jetzt zu gleichen Teil Pfarrvikar Pater Marianus Kerketta (hintere Reihe 5. von rechts) und an das Caritas Baby-Hospital in Bethlehem. Pater Marianus Kerketta kündigte an, dieses Geld für die neue Grundschule in seiner indischen Heimat zu verwenden, die derzeit in Bau ist. Bild: jr

Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.