Ökumenische Veranstaltungsreihe
Bibelwoche: Augen auf und durch

Vermischtes
Waldsassen
15.01.2016
16
0

Unter dem Motto "Augen auf und durch" will die Bibelwoche Zugänge zum alttestamentlichen Sacharjabuch vermitteln. Sacharja gehört zu den sogenannten "zwölf kleinen Propheten". Wenig bekannt und wenig bedeutend scheint das Buch und doch hat es in der christlichen Überlieferung bekannte Spuren hinterlassen. "Herzliche Einladung zu den drei Abenden", schreibt Stadtpfarrer Thomas Vogl im Pfarrbrief über die Veranstaltungsreihe. Auftakt ist am kommenden Montag, 18. Januar, 19.45 Uhr, im evangelischen Gemeindezentrum mit Diakon Fritz Lieb mit dem Thema "Wenn etwas in Bewegung kommt (Sacharja 1, 7-17). Der nächste Vortrag folgt am Mittwoch, 20. Januar, 19.45 Uhr im katholischen Jugendheim mit Stadtpfarrer Thomas Vogl mit dem Thema "Wenn Frieden greifbar wird" (Sacharja 9,9f.).

Den Abschluss bildet am Donnerstag, 21. Januar, um 19 Uhr der ökumenische Gottesdienst in der Basilika. Die Predigt hält Diakon Fritz Lieb.
Weitere Beiträge zu den Themen: Kirchen (157)Ökumene (33)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.