Reservisten zeichnen erfolgreiche Schützen aus
Gerhard Bötzl Meister

Kreisvorsitzender Manfred Zettl, Bruno Salomon, Gerhard Bötzl, Karl Birner und Ernst Baumgartner
Vermischtes
Waldsassen
19.12.2015
19
0

Reservisten treffen sicher. Bei Schießwettbewerben räumen die Waldsassener ab. Aber auch Gäste mischen gerne vorne mit. Dies ist jetzt gewürdigt worden.

Die Adventsfeier der Reservistenkameradschaft im Gasthof "Schmid-Papierer" bot einen würdigen Rahmen für die Ehrung der erfolgreichen Schützen der Reservistenkameradschaft. So konnte sich in der Disziplin Dienstpistole Roman Eckstein mit beachtlichen 66 von 70 Ringen an der Spitze platzieren und dafür den Wanderpokal in Empfang nehmen. In der Allgemeinen Klasse Kleinkaliber verteidigte Bernhard Prüfer seinen ersten Rang und wurde mit dem von ihm im Vorjahr gestifteten Pokal belohnt.

Zwei Pokale


Vereinsmeister bei den aktiven Kleinkaliberschützen wurde Gerhard Bötzl. In der Damenklasse siegte Katja Jakobi und angefochten in der Klasse Dienstpistole und Kleinkalibergewehr. Zwei Wanderpokale und die Schützenschnur durfte sie dafür entgegen nehmen. In der Gästeklasse beim Schießen mit dem Kleinkalibergewehr setzte sich Andreas Ernstberger vom THW-Ortsverband Marktredwitz durch und konnte die Siegermedaille in Empfang nehmen.

Auszeichnung in Bronze


Kreisvorsitzender Manfred Zettl überreichte anschließend die Schieß-Auszeichnungen in Bronze an Karl Birner, Ernst Baumgartner und Bruno Salomon. Für seine erfolgreiche Platzierung beim Kreisvergleichsschießen erhielt Gerhard Bötzl eine Urkunde.
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.