Rosemarie Selch feiert 75. Geburtstag

Vermischtes
Waldsassen
20.05.2016
42
0

Großer Bahnhof für Rosemarie Selch (7. von links). Die frühere NT-Mitarbeiterin in der Geschäftsstelle in Waldsassen feierte am Sonntag ihren 75. Geburtstag mit vielen Gästen. Überraschungsgast war die Falkenberger Zoiglmusik. Seit vierzehn Jahren ist die Jubilarin mit Ehemann Friedolin (8. von links) verheiratet. Während die Falkenberger Zoiglmusik den ganzen Abend aufspielte, wagten Rosemarie Selch und ihr Ehemann so manches Tänzchen.

Nicht fehlen durfte eine Abordnung des KAB-Ortsverbandes, mit stellvertretender Vorsitzender Angela Hetz (4. von rechts) an der Spitze. In der KAB ist die Jubilarin seit mehr als vier Jahrzehnten Mitglied und seit elf Jahren deren Seniorenleiterin. Die Glückwünsche der Stadt überbrachte 2. Bürgermeister Karl-Heinz Hoyer (3. von rechts) in Reimform. Er dankte der gebürtigen Kondrauerin dafür, dass sie als "Stadtmaus" vieles von der Politik in uriger Form an die Senioren weitergibt. "Mache bitte weiter so, du machst viele Menschen froh", reimte Hoyer. Außerdem dankte er der Jubilarin, dass sie in ihrem Berufsleben Ansprechpartner für viele Vereine war. Natürlich fehlten bei der Feier auch nicht Sohn Gerald mit Ehefrau Daniela, sowie die Enkel David und Niklas.
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.