Schilderwald
Nutzung nur für himmlische Überflieger gedacht

Kuriose Beschilderung am Weg zum Parkplatz. Bild: kgg
Vermischtes
Waldsassen
11.12.2015
5
0
Wer vom Krankenhaus zum Parkplatz an der Stegwiesenstraße direkt zum Haupteingang gehen will, steht vor einem Dilemma. In der umgekehrten Richtung auch. Einerseits lädt das nette blaue Schild geradewegs zum Passieren ein. Wir sind also auf der richtigen Seite der Straßenverkehrsordnung. Andererseits sorgt der Zusatz "Privatweg" für einen abrupten Stopp.Der Durchgang ist ausdrücklich verboten, sogar mit Ausrufezeichen. Für wen also ist diese einladende Abkürzung? Nur für Patienten der Orthopädie, falls sie an Krücken durchhinken statt durchgehen? Sind Rollstühle erlaubt? Rollatoren gar? Oder ist die Nutzung nur für himmlische Überflieger gedacht in diesen vorweihnachtlichen Zeiten? Fragen über Fragen im Schilderwald. Bitte lichten.
Weitere Beiträge zu den Themen: Krankenhaus (102)Verkehrsschild (2)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.