Schulaustausch
Französische und deutsche Schüler unter einem Dach

Vermischtes
Waldsassen
05.02.2016
9
0

Französisch-Schülerinnen der Klasse 8b der Mädchenrealschule hatten kürzlich Austauschpartner vom Collège Pierre Mendès France in der Waldsassens Partnerstadt Marcoussis zu Gast. Neben der Teilnahme am Unterricht standen Besuche der Klosterbibliothek, der Basilika, der Lebkuchenmanufaktur Rosner und eine Fahrt nach Regensburg auf dem Programm. Anita Hammerer, Marina Hammerer, Ursula Müller und Christa Wirth von der Deutsch-Französischen Gesellschaft (DFG) gestalteten das gegenseitige Kennenlernen bei einem Besuch der Straußenfarm Mitterhof. Das Wochenende, geplant von den Gastfamilien, war gefüllt mit zahlreichen wintertypischen Aktivitäten (wir berichteten). "Ein herzlicher Dank gilt all denen, die dazu beitrugen, dass die französischen Schüler sich sehr wohl fühlten und in dieser Woche viele tolle Eindrücke sammeln konnten", heißt es in der Pressemitteilung der Schule. Der mit Freude erwartete Besuch in Marcoussis wird im April folgen.

Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.