Unterwäsche, Kosmetika und Lebensmittel gestohlen
Ladendiebin gleich zweimal erwischt

(Foto: Symbolbild: dpa)
Vermischtes
Waldsassen
22.08.2016
503
1

Die Schleierfahnder der Polizei Waldsassen erwischten am Freitag, 19. August, eine Frau gleich zweimal beim Stehlen.

Die 30-jährige Tschechin war am vergangen Freitag mit ihrem Fahrrad wieder auf dem Heimweg als sie im Stadtgebiet von den Fahndern kontrolliert wurde. Wie die Polizei berichtet, hatte sie in ihrem Rucksack diverse Kosmetik- und Lebensmittel, für die sie allerdings keinerlei Kaufbelege vorlegen konnte. Die Ermittlungen bestätigten, dass sie die Sachen in mehreren Discountmärkten in Waldsassen entwendet hatte. "Erschwerend kommt bei diesen Diebstählen hinzu, dass sie ein kleines Taschenmesser in ihrem Rucksack griffbereit dabei hatte. Dies stellt eine Strafverschärfung dar und wird als 'Diebstahl mit Waffen' gewertet", erklärte Polizeisprecher Michael Eckstein.

Die Frau wurde angezeigt und die Artikel konnten den geschädigten Firmen wieder ausgehändigt werden. Das Messer wurde sichergestellt.

Beutezug noch nicht beendet


Ohne Beute wollte sie aber anscheinend nicht nach Hause fahren. Die Beamten sahen die 30-Jährige etwas später wieder im Stadtgebiet. Da sie gerade aus einem Bekleidungsgeschäft herauskam, wurde sie noch einmal einer Kontrolle unterzogen. Erneut hatte sie Unterwäsche eingesteckt, ohne zu bezahlen. Bei einer Durchsuchung auf der Dienststelle tauchten dann auch wieder mehrere gestohlene Kosmetikartikel auf, die sie im Hosenbund versteckt hatte.

"Mit einer neuen Anzeige durfte die Tschechin diesmal noch nach Hause gehen. Da sie aber bereits mehrmals wegen Diebstählen in Deutschland aufgefallen ist, wird in naher Zukunft wohl eine Gefängnisstrafe unumgänglich sein", betonte Eckstein.
Weitere Beiträge zu den Themen: Polizei (2702)Diebstahl (173)
1 Kommentar
6
Markus Balk aus Waldsassen | 22.08.2016 | 13:22  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.