Waldsassener Beitrag zum Mitterteicher Jubiläum
Kabarett mit Sebastian Reich

Sebastian Reich und seine vorlaute Nilpferd-Dame "Amanda" gehören beim Frankenfasching zu den Höhepunkten. Mitte Oktober gastiert das Pärchen auf Einladung der Stadt Waldsassen in der Mehrzweckhalle Mitterteich. Bild: hfz
Vermischtes
Waldsassen
30.01.2016
81
0

Waldsassen/Mitterteich. Beim Franken-Fasching in Veitshöchheim ist das außergewöhnliche Pärchen seit vielen Jahren - neben den der Altneihauser Feierwehrkapell'n - einer der Höhepunkte: Sebastian Reich und seine laut Pressetext "liebenswert-freche Nilpferd-Lady" Amanda gastieren am Freitag, 14. Oktober in der Mehrzweckhalle Mitterteich. Der Abend ist der Beitrag der Nachbarstadt Waldsassen zum Mitterteicher Jubiläumsjahr "500 Jahre Braurecht und Freiheitsbrief".

Knapp drei Jahre waren der Würzburger und seine liebenswert-freche Nilpferd-Lady mit ihrer ersten Soloshow "Bauchlandung" unterwegs. "Nun hat Amanda die (vorlaute) Schnauze voll", wie es in der Ankündigung heißt. "Sie packt aus - im gleichnamigen neuen Tourprogramm." Amanda habe "... die letzten drei Jahre viel erlebt. Wo andere eine Biografie schreiben, geht sie lieber gleich auf die Bühne - und packt aus! Die Augen sind dabei immer und überall, das Mundwerk locker wie nie." Denn Klatsch und Tratsch seien die schönste Beschäftigung der Diva auf Tour. Karten gibt es bei den bekannten Vorverkaufsstellen, unter anderem in den Tourist-Info-Büros in Waldsassen (Telefon 09632/88160) sowie in Mitterteich.
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.