Zusätzliche Stromverteiler
Energie reicht jetzt für alle Buden

An den beiden Enden der Kunstgasse sind neue Stromverteilerkästen installiert worden - rechtzeitig vor den Weihnachtsmärkten an den nächsten beiden Advents-Wochenenden. Bild: kgg
Vermischtes
Waldsassen
25.11.2016
66
0

"Ich hoffe sie schaffen es", sagt Bürgermeister Bernd Sommer und meint damit die Arbeiter, die in dieser Woche an beiden Enden der Kunstgasse zugange sind: Dort ist jeweils das Pfaster entfernt und der Gehweg aufgebaggert worden. Hintergrund der Aktion kurz vorm ersten Adventswochenende ist die Installation zusätzlicher Stromverteilerkästen.

"Der Weihnachtsmarkt läuft gut", sagt Sommer und erinnert ans vergangene Jahr: Die Veranstaltung war ja zunächst probeweise vom Johannisplatz in den Bereich Neue Gärten und an die Kunstgasse verlegt worden. "Dieses Jahr läuft er noch besser", erklärt Sommer über die Resonanz die vielen Mitwirkenden (wir berichteten). "Deshalb brauchen wir mehr Strom." Vergangenes Jahr war während der ersten beiden Advents-Wochenenden das Stromnetz überlastet und damit die Versorgung lahmgelegt worden. "Wir wollten gleich eine ordentliche Lösung", begründet Sommer die Maßnahme. "Steckt einer ein Heizöferl an knitscht's ... ", will Sommer Ärger wegen plötzlichen Stromausfalls vorbeugen, etwa weil Anbieter dann über einen Zeitraum zwangsweise außer Betrieb gesetzt wären. Außerdem wäre der Strombedarf vergleichsweise größer: Vor allem die Kunstgasse sei heuer mehr belebt.
Weitere Beiträge zu den Themen: Weihnachten (395)Weihnachtsmarkt (201)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.