Klasse Programm zur 800-Jahrfeier in Waldthurn
Zehn Tage Heimatfest

Bild (fvo)
Freizeit
Waldthurn
13.10.2016
486
0
 
Der Waldthurner Blechhaufen wird bei den Feierlichkeiten zur 800-Fahr-Feier in Waldthurn vom 9. bis zum 18. Juni mehrere Male im Einsatz sein. Bild: fla

Das Jahr 2017 steht in der Marktgemeinde ganz im Zeichen der 800-Jahr-Feier, der ersten urkundlichen Erwähnung Waldthurns und gleichzeitig der Erinnerung an 500 Jahre Markterhebung. Das Programm kann sich sehen lassen.

Seit dem vergangenen Jahr laufen die intensiven Vorbereitungen in den Unterausschüssen und dem Organisationsausschuss, um ein außergewöhnliches Festprogramm auszuarbeiten. Das Logo der 800-Jahrfeier ist an allen Ecken und Enden anzutreffen. Die Skizze lieferte Dominik Klos, die grafische Ausfertigung erarbeitete Manfred Müller.

Die Festleitung um Bürgermeister Josef Beimler, Thomas Bergmann, Christian Gallitzendörfer und Josef Pflaum stellte nun das voraussichtliche Programm für die Festtage vom 9. bis 18. Juni vor. Am Freitag, 9. Juni, fällt der Startschuss für das 10-Tages-Event. Die Trachtenkapelle Waldthurn eröffnet das Fest am Schloss und es findet ein historisches Schauspiel "500 Jahre Markterhebung" statt. Die "Historisch Hochfürstlich Lobkowitzsche Grenadier Garde der Gefürsteten Grafschaft Sternstein" wird das Fest anschießen. Die "Münchner Zwietracht" sorgt dann in der Festhalle (Riedlhalle) für die gute Stimmung.

Am Tag darauf, Samstag (10. Juni), folgt ein "Historischer Bauernmarkt" und es herrscht Festbetrieb mit den "Powerkrynern". Der Sonntag, 11. Juni, beginnt mit einem Festgottesdienst mit anschließendem Frühschoppen mit der Trachtenkapelle Waldthurn, am Nachmittag spielt der Waldthurner Blechhaufen. Den restlichen Festtag wird die "Original Waidhauser Blasmusik" bestreiten.

Familientag am Montag


Der Montag, 12. Juni, ist als Familientag vorgesehen. Nach einem Gottesdienst in der Pfarrkirche zeigen die Schüler der Musikschule Stefan Karl ihr Können. Wer Interesse hat, kann sich am Dienstag, 13. Juni, bei einer "Heimatgeschichtlichen Wanderung" informieren. Auch eine Autorenlesung mit Frühstück wird angeboten und "Knedl und Kraut" verbreiten an diesem Tag in der Riedlhalle Comedy und Kabarett. Die Troglauer Buam spielen am 14. Juni in der Riedlhalle auf. Nach einem Frühschoppen mit dem Waldthurner Blechhaufen am Rathaus übernimmt Moderator und DJ Florian Weiss beim Tag der Jugend (Donnerstag, 15. Juni) das Beach-Clubbing.

Der Brückentag am Freitag, 16. Juni, hat es auch in sich. Es gibt eine weitere heimatgeschichtliche Wanderung durch Waldthurn. Ab 17 Uhr werden an fünf Punkten Freizeitläufer bei einem Sternlauf an den Start gehen. Unter dem Motto "Lächeln statt hecheln" haben alle, ob Einzelläufer, Familien, Vereine, Schulen oder auch Firmen das gleiche Ziel: den Festplatz in Waldthurn. Nach der anschließenden "Nudelparty" folgt der Raiffeisentag mit einer Tombola. Zur Unterhaltung spielen bei kostenlosem Eintritt die "Südwind Buam". Am Samstag, 17. Juni, reist die Kolowrat-Rallye von Tschechien kommend nach Deutschland ein und macht mit einer Oldtimer-Ausstellung in Waldthurn Station. Beim Tag der Betriebe und Vereine herrscht Festbetrieb mit der "Zoiglmuse Eslarn" und beim weiß-blauen Abend spielen "Die Schwindligen 15" auf.

Historischer Festzug


Den Abschluss des "10-Tage Heimatfestes" bildet Sonntag, 18. Juni. Nach Frühschoppen mit der Trachtenkapelle Waldthurn findet der "Historische Festzug" statt. Es spielen beim Festbetrieb in der Riedlhalle die "Moosbacher Musikanten" sowie die Trachtenkapelle Waldthurn. Zum Festausklang steigen beleuchtete "Heimatfest-Ballons" in den Himmel.
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.