Seniorennachmittag der Waldthurner CSU
Infos aus erster Hand

Bild (fvo) Seniorennachmittag der CSU mit Bürgermeister Josef Beimler
Freizeit
Waldthurn
15.11.2016
38
0

Einen informativen und unterhaltsamen Nachmittag haben gut 45 Besucher beim Seniorennachmittag des CSU-Ortsverbandes im Saal des Lobkowitz-Schlosses erlebt. Auf dem Programm stand eine von Toni Scheidler multimedial aufbereitete Darstellung der aktuellen Entwicklungen in der Marktgemeinde durch Bürgermeister Josef Beimler. Die CSU-Vorsitzenden Georg Stahl und Maria Greim freuten sich über den Besuch der Senioren, die vom Team um Hilde Beimler und Georg Bocka kulinarisch verwöhnt wurden. Mit Ausweisung neuer Baugebiete am Hirmesbühl und im Bereich des Badeweihers möchte die Gemeinde dem negativen Trend der Bevölkerungsentwicklung entgegentreten. Gerade Senioren sollte das Einkaufsangebot durch Verlagerung des gut florierenden Marktladens zum ehemaligen Sparkassengebäude besser nützen können. Aus dem Kreis der Senioren erfahre der Rathauschef viel Zuspruch für die Arbeit der ehrenamtlichen Redaktion des Waldthurner Markt- und Dorferneuerungsblattes. Die Vorbereitungen zur 800-Jahr-Feier mit Heimatfest würden auf Hochtouren laufen. Mit dem Dank an alle, die an der Aufrechterhaltung des öffentlichen Lebens mitarbeiten, beschloss der Rathauschef die mit viel Beifall bedachte Präsentation. Die fleißigen Helfer versorgten die Senioren mit Kuchen und Torten sowie Kaffee und Getränken. Dank des Fahrdienstes durch Dr. Johannes Weig konnte einigen Gehbehinderten die Teilnahme am Seniorennachmittag ermöglicht werden. Bild: fvo

Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.