Baustein für Renovierung

Erna Gollwitzer überreichte den Erlös der Dirndl- und Trachtenmodenschau in Höhe von 830 Euro an Kirchenpfleger Max Kick (links) und Pfarrer Marek Baron. Bild: fvo
Lokales
Waldthurn
05.06.2015
0
0
"Dies soll ein kleiner Baustein zur Renovierung unserer Fahrenbergkirche sein" , sagte Erna Gollwitzer von der Siedlergemeinschaft. Im April hatte sie eine Dirndl- und Trachtenmodenschau im Pfarrheim organisiert. Unter dem Motto "Gut Aussehen und dabei Gutes tun" überreichte sie nun den Erlös in Höhe von 830 Euro an Kirchenpfleger Max Kick und Pfarrer Marek Baron. Dirndlnäherinnen, Frauenbund und Siedler hatten an diesem Nachmittag Kuchen gebacken und die vielen Besucher damit verwöhnt. Diese ließen so manchen Geldschein in die Spendenbox zur Unterstützung der Wallfahrtskirche wandern. "Dies soll ein Ansporn für andere Vereine sein, die Renovierung des Gotteshauses zu unterstützen" , erklärte Gollwitzer.
Weitere Beiträge zu den Themen: Kurz notiert (401123)Juni 2015 (7771)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.