Kinderfasching und Kehraus

Die Jugendlichen der Trachtenkapelle Müllners leiteten die Kinder beim Tanzen an und sorgten damit für ausgelassene Stimmung. Bild: fla
Lokales
Waldthurn
18.02.2015
11
0
Beim Kinderfasching der Trachtenkapelle Müllner war die Schulturnhalle wieder vollbesetzt. Mit aktuellen Partyliedern oder Stücken wie "Rucki-zucki" und "Die alte Dampfeisenbahn" sorgte DJ "Häppy Säppy" für Stimmung. Die vielen buntkostümierten Kinder spendeten auch den Auftritten der Bambini- und Kindergarde des Vohenstraußer Faschingsvereins (VFV) riesigen Applaus.

Nach einer kurzen Umbauphase folgte am Abend der Kehraus. Die tanzbegeisterten Waldthurner strömten regelrecht auf die Tanzfläche. DJ Joe hatte alles bestens im Griff. Die VFV-Jugendgarde erhielt viel Beifall. Pünktlich um Mitternacht wurde der Fasching begraben. Es brauchte wieder viel Überzeugungsarbeit, bis er endlich im Sarg lag und von finsteren Gestalten aus dem Saal getragen wurde.
Weitere Beiträge zu den Themen: Kurz notiert (401123)Februar 2015 (7876)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.