Schülerspende für die Tafel

Kinder der Wolfgang-Caspar-Printz Grundschule spendeten Lebensmittel für Menschen in Not. Bild: fvo
Lokales
Waldthurn
05.12.2014
0
0
Die Buben und Mädchen der Wolfgang-Caspar-Printz-Grundschule vergessen Bedürftige nicht. Elternbeiratsvorsitzende Simone Bergler hatte den Kontakt zur Weidener Tafel hergestellt. Vorsitzender Josef Gebhardt und Mitarbeiterin Irmgard Karl schauten nun in der Anstalt vorbei, um die Spenden der Kinder in Form von Lebensmitteln entgegenzunehmen. Die Tafel hilft mit Lebensmitteln des täglichen Bedarfs. "Wir holen sie von den Märkten ab, sortieren und geben sie dann ab. Diese Arbeit leisten rund 70 Ehrenamtliche", erklärte Gebhardt.
Weitere Beiträge zu den Themen: 12-2014 (6638)Kurz notiert (401124)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.