Sommerfest in der Kindertagesstätte kommt gut an
Einfach galaktisch

Lokales
Waldthurn
25.06.2015
1
0
"Wo sind die Männer, die am Vormittag behaupteten, dass es am Nachmittag nicht regnet", fragte die Leiterin der Kindertagesstätte St. Josef Sonja Kick lachend in die große Runde. Obwohl es manchmal nieselte, zogen das Kita-Team sowie die Mädchen und Buben ihr "Sommerfest 2015" durch und düsten von Planet zu Planet. Viele Eltern, Geschwister, Omas, Opas und Verwandte waren gekommen, um das Schauspiel im Freien zu erleben. Maximilian Rieder aus Albersrieth begrüßte die Gäste zum Weltraum-Fest und kündigte das "Kita - Shuttle" mit der Commanderin Sophia Kleber und dem Chef-Astronauten Julius Hornstein an. Mit den beiden "Weltraumprofis" gingen die vielen Gäste und die Kleinen der Kita exklusiv auf die Reise. Beim Blick auf das Bord-Computer-System sahen die beiden, dass sie auf dem Planeten "Farbenklecks" gelandet waren, wo sie das bunte Treiben beobachteten.

Es war eine klasse Vorstellung der ganzen Kita-Familie. Der Elternbeirat hatte für den späten Nachmittag den Zauberclown Fabellini bestellt.
Weitere Beiträge zu den Themen: Juni 2015 (7771)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.