Spende von "JuLaTatzKi " - Musical großer Erfolg
Für Kinderkrebshilfe

Josef Pflaum (links) und Manuela, Lea sowie Lukas Grünauer (von rechts) überreichten Herbert Putzer (Mitte) eine Spende. Möglich geworden war dies durch den überwältigenden Erfolg des Weihnachtsmusicals. Bild: fla
Lokales
Waldthurn
29.01.2015
16
0
Eine Spende über 300 Euro übergaben Manuela Grünauer und Josef Pflaum im Namen der Arbeitsgemeinschaft "JuLaTatzKi " an Herbert Putzer, den Vorstand der Kinderkrebshilfe in der Region Nordoberpfalz. "Unser Weihnachtsmusical war ein überwältigender Erfolg. Wir möchten einfach auch anderen eine Freude bereiten", erklärte Manuela Grünauer. Pflaum informierte Putzer kurz über das Musical und darüber, wie es zustande kam. "Für uns stand nur das Miteinander im Vordergrund. Dass es dann so ein Erfolg wurde, damit hatten wir nicht gerechnet", sagte Pflaum. Warum nun die Spende an die Kinderkrebshilfe? "Wichtig war uns, dass das Geld in unserer Region bleibt", stellte Grünauer fest. Und mit der Kinderkrebshilfe habe man einen Verein gefunden, der dies gewährleistet und von dem man wisse, dass die Gelder eins zu eins den Betroffenen zukommen. Putzer erklärte: "Wir sind dankbar für jeden Euro." Mit den Spenden würden die Familien schwerstkranker Kinder unterstützt. "Wir übernehmen oder bezuschussen Kosten, zum Beispiel für Fahrten, die von den Krankenkassen nicht bezahlt werden." Außerdem werde mancher Herzenswunsch erfüllt.
Weitere Beiträge zu den Themen: Januar 2015 (7957)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.