Warten aufs Christkind mit der Landjugend

Lokales
Waldthurn
15.12.2014
1
0
Die Katholische Landjugend (KLJB) wartet mit Kindern von vier bis zwölf Jahren am Heiligen Abend aufs Christkind.

Unter diesem Motto spielen, malen und basteln die Jugendlichen mit den Buben und Mädchen und verkürzen mit viel Spaß die Zeit bis zur Kinderchristmette und der anschließenden Bescherung. Dadurch soll eventuell aufkommender Stress in den Familien etwas abgebaut werden.

Beginn ist um 11 Uhr im Pfarrheim. Ende spätestens um 15.30 Uhr. Es gibt eine Kleinigkeit zum Mittagessen (Käse- und Wienersemmeln). "Mitzubringen sind Malstifte, Schere, Kleber und gute Laune", empfiehlt Vorsitzende Franzi Wittmann. Anmeldung ist bis Mittwoch, 17. Dezember, im Pfarrbüro erwünscht.
Weitere Beiträge zu den Themen: 12-2014 (6638)Kurz notiert (401123)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.