Bei Sonne und blauem Himmel
Waldthurner genießen Wilden Kaiser

Vermischtes
Waldthurn
22.02.2016
5
0

Normalerweise schnallen sich die Mitglieder des OWV Skiclub die Langlaufskier an und sind in den Loipen im Langlaufzentrum an der Neuenhammerstraße anzutreffen. Erstmals unternahmen sie einen alpinen Skiausflug zum Wilden Kaiser, eines der beliebtesten Skigebiete Österreichs. Der Zuspruch war groß - so brach ein Bus mit 47 Oberpfälzer Brettlfans besetzt auf. Gut eingestimmt durch die musikalische Unterhaltung von Jonas Kraus, Julian Bauer und Andreas Holfelner im Bus machte man sich in Scheffau in eines der größten Skigebiete Österreichs auf. Am Brandstadel angekommen präsentierte sich das Massiv des Wilden Kaisers unter blauem Himmel und bei herrlichem Sonnenschein. Die Gruppe verstreute sich im weitläufigen Skigebiet und erkundete die gut präparierten Pisten. Am Nachmittag schlug das Wetter schlagartig um, es setzte starker Schneefall ein. Zu diesem Zeitpunkt waren die meisten Skifahrer schon beim Einkehrschwung in einer Hütte oder an der Après-Ski-Bar. Müde, aber dennoch guter Stimmung, machte sich die Truppe auf den Heimweg.

Weitere Beiträge zu den Themen: Skifahren (34)OWV-Skiclub (2)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.