Dorffest in Albersrieth
Feuerwerk der guten Laune

Vermischtes
Waldthurn
24.08.2016
34
0

Beim Albersriether Dorffest sind stets sämtliche Generationen vertreten. Auch diesmal bewies es seinen unverwechselbaren Charakter.

Albersrieth. Kinder und Senioren waren am Sonntag beim Frühschoppen vertreten und hatten ihren Spaß. Am Nachmittag standen viele Kinderwagen im Dorfzentrum, Kinderschminken und Hüpfburg waren die Attraktionen für die Kleinen. Bierbänke, Getränkebar, Kaffeestube fanden mehr den Zuspruch der Erwachsenen.

Für beste Unterhaltung sorgten Andreas Augustin mit seinem Schifferklavier und der "Haf-Kare" mit der Gitarre. "Dorfratchef" Andreas Bodensteiner begrüßte neben den Einheimischen auch ehemalige Albersriether, die sich gerne mal wieder in ihrer Heimat umschauten und alte Geschichten aufleben ließen.

Pyrotechnik vom Feinsten


Auch MdL Annette Karl und Bürgermeister Josef Beimler waren zum "Fest der Generationen" gekommen. Viele Radfahrer bogen bei der Lindnermühle vom Bocklweg ab und gönnten sich Kaffee und selbst gebackenen Kuchen. So konnte man ausgiebig im Freien feiern und hatte aber auch den schmucken Dorftreff als Sicherheit zum vorzüglichen Unterschlupf und zur Rückzugsmöglichkeit parat. Um 21.30 Uhr knallte es, und das Feuerwerk der guten Laune fand in einem neunminütigen echten Feuerwerk mit Pyrotechnik vom Feinsten seine Krönung.
Weitere Beiträge zu den Themen: Dorffest (29)Albersrieth (115)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.