Hochzeit von Doris Vitzthum und Thomas Duhr
Gemeinsam auf der Bühne des Lebens

Doris Vitzthum und Thomas Duhr gaben sich am Samstag in der Lennesriether Filialkirche das Jawort. Danach wünschten viele Freunde und Bekannt alles Gute für den gemeinsamen Lebensweg. Bild: fvo
Vermischtes
Waldthurn
13.06.2016
259
0
Lennesrieth. Am Samstag öffnete sich für die Lennesrietherin Doris Vitzthum und den Muglhofer Thomas Duhr der Vorhang für den gemeinsamen Lebensweg. Bisher spielten sie miteinander Theater, zukünftig stehen sie gemeinsam auf der Bühne des Lebens. Zwei Stunden zuvor traute Bürgermeister Josef Beimler das Paar standesamtlich im Rathaus.

Dekan Alexander Hösl zelebrierte die Hochzeitsmesse in der Filialkirche St. Jakobus. Er erzählte die Geschichte vom "Sprung in der Schüssel", aus der immer wieder eine geringe Menge Wasser entwich. "Die Liebe und Freude möge aufgehen wie die Blumen, die durch dieses Wasser gegossen wurden", meinte der Geistliche.

Das Gesangsduo Marina und Magdalena sowie Maria Voith begleiteten die Messe. Kennengelernt hatte sich das Paar beim Ausgehen. Doch richtig verfestigt hat sich die Liebe beim Theaterspielen beim Bergg'moi-Theater in Muglhof. "Suche Mann für meine bessere Hälfte", war eines der Theaterstücke, bei dem die beiden gemeinsam auf der Bühne im Schützenhaus in Roggenstein standen.

Beruflich ist die Braut als Einzelhandelskauffrau beim Sindy Mitnahmemarkt in Weiden beschäftigt. Der Bräutigam arbeitet in Bor als stellvertretender Leiter eines Logistikunternehmens.

Für das Theater-Team gratulierte nach der Trauung Tanja Göhl . Petra Bäumler und die Landjugend Muglhof standen bei ihrem ehemaligen zweiten Vorsitzenden Spalier. Eine Abordnung der Feuerwehr Muglhof mit Vorsitzendem Rudi Kreis war genauso wie der Modellsportclub mit Siegfried Schober an der Spitze nach Lennesrieth gekommen. Sie machten dem aktiven Modellhubschrauberflieger und seiner Braut ihre Aufwartung. Der Bruder der Braut, Martin Vitzthum , wünschte mit weißen Tauben alles Gute und ließ sie in den Lennesriether Himmel steigen.

Anschließend ging es zur Feier zum Scheidlerhof nach Harlesberg. Wohnen wird das Paar in Altenstadt. Die Flitterwochen verbringen sie auf Bali.
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.