Neue Brandschützer für die aktive Truppe
Verstärkung für Wehr

Vermischtes
Waldthurn
11.05.2016
14
0

Per Handschlag erfolgte die Übernahme von elf jungen Feuerwehrleuten in die aktive Truppe am Florianstag. Seit dem Eintritt in die Jugendfeuerwehr haben die jungen Frauen und Männer viele Ausbildungsschritte hinter sich gebracht, an zahlreichen Übungen teilgenommen und Prüfungen abgelegt.

Die Kommandanten Michael Bäumler und Alexander Kleber sowie Vorsitzender Andreas Troidl und seine Stellvertreterin Kerstin Wittmann nahmen Christina Bäumler, Katharina Bäumler, Lukas Ertl, Larissa Kellner, Felix Malzer, Anja Pankotsch, Josef Pflaum jun., Verena Schuch, Julian Steiner, Lena Zielbauer und Alexandra Zwack in die aktive Wehr auf. Des Weiteren sprachen die Verantwortlichen Beförderungen aus. Nach dem Funklehrgang dürfen sich Christina Bäumler, Katharina Bäumler und Roman Klos mit dem Titel Sprechfunker bezeichnen. Zum Hauptfeuerwehrmann wurden Thomas Arnold, Thomas Meier, Christian Wittmann, Christian Schön und Roman Klos befördert.

Den Titel Oberfeuerwehrmann trägt künftig Florian Bäumler. Den Lehrgang zum Gruppenführer hat Alexander Pflaum absolviert und ist somit Löschmeister. Ab sofort als Oberlöschmeister werden die Kommandanten Michael Bäumler und Alexander Kleber tituliert.Troidl freute sich über die vielen Nachwuchskräfte bei der Waldthurner Wehr und forderte sie auf "am Ball zu bleiben".
Weitere Beiträge zu den Themen: Florianstag (24)Feuerwehr Waldthurn (10)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.