Rosenmontag
Junge Musikanten verbreiten Frohsinn

Vermischtes
Waldthurn
09.02.2016
6
0
Auch in diesem Jahr machte sich eine Gruppe junger, bunt kostümierter Musikanten auf den Weg, um am Rosenmontag den närrischen Frohsinn in den Straßen Waldthurns zu verbreiten. Von "Pippi Langstrumpf" bis zum "Böhmischen Traum" hatte die Bläsergruppe mit steirischer Begleitung viele Stimmungslieder im Repertoire. Auftakt war im "Gänsbürgerladen". Als Gage gab es von den Mitarbeiterinnen Süßigkeiten. Weiter ging es in Richtung neues Rathaus, wo die Musikanten Bürgermeister Josef Beimler den Marsch bliesen. Als Dankeschön gab es eine kleine Brotzeit. Weiter ging es zum Hausfasching ins Gasthaus "Zum Michl".
Weitere Beiträge zu den Themen: Musikanten (14)Fasching 2016 (21)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.