Vereinsgemeinschaft bespricht Bürgerfest
Deutsches Finale oder Band

Vermischtes
Waldthurn
30.06.2016
11
0

Die Deutsche Nationalmannschaft ist bei der EM in Frankreich noch gut im Rennen. Sollte sich die Löw-Elf bis ins Finale am 10. Juli vorkämpfen, hat dies auch Auswirkungen auf das Waldthurner Bürgerfest.

Für diesen Fall kündigte Bürgermeister Josef Beimler in einer Sitzung der Vereinsgemeinschaft an, dass es eine Programmänderungen gebe. "Bei einem EM-Endspiel mit deutscher Beteiligung gibt es natürlich ein Public Viewing auf dem Marktplatz", kündete er an. Die Band für den Abend sollte dann storniert werden und die Trachtenkapelle bis etwa 20 Uhr übernehmen.

Das Bürgerfest werde auch bei schlechtem Wetter über die Bühne gehen, dann in der Vereinshalle. "Da nehmen wir keinen Ausweichtermin war", betonte der Bürgermeister. Die Festdamen haben zudem Interesse bekundet, sich mit Kinderschminken und einem T-Shirt-Verkauf beim Bürgerfest zu beteiligen.

Mit dem leidigen Thema "neues Zelt oder Pavillon für den Ausschank" werde man sich im Herbst erneut auseinandersetzen und dann auch einen Beschluss fassen, erklärte Beimler. Für dieses Jahr wird man den Pavillon für den Ausschank ausleihen. Siegfried Stöcker (Schützenverein) bemängelte: "Es kann doch nicht sein, dass wir uns jetzt seit Jahren kurz vor dem Bürgerfest darum kümmern müssen und immer noch nichts angeschafft wurde." Erna Gollwitzer regte außerdem an, die Müllsäcke an den einzelnen Ständen in stabilen Ständern aufzustellen.

Weiter berichtete Beimler über einen soliden Kassenbestand der Vereinsgemeinschaft. Da der Abriss des alten Feuerwehrhauses, das bisher als Lager für Garnituren und Schirme genutzt wurde, bevorsteht, muss dieses geräumt werden. Das (alte) Inventar, insbesondere die Sonnenschirme, wird an interessierte Vereine ausgegeben. Werner Pankotsch (OWV) regte an, für die Vereinsgemeinschaft eigene Bestecke anzuschaffen. Bisher hatte man sich dieses vom Pfarrheim ausgeliehen.

Für das Ferienprogramm können die Vereine noch bis zur nächsten Woche ihre Daten an die Gemeinde (poststelle@waldthurn.de) schicken, danach geht der Ferienkalender in Druck. Die nächsten Termine, die anstehen, betreffen das Siedlerfest am 3. Juli, das Bürgerfest am 10. Juli und das Feuerwehrjubiläum vom 15. bis 17. Juli in Spielberg.
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.