Waldthurn bietet Kindern in den Sommerferien ein abwechslungsreiches Programm
Elf Termine gegen Langeweile

Petra Reil hat das Kinderferienprogramm zusammengestellt. Bild: fvo
Vermischtes
Waldthurn
26.07.2016
79
0

Die Marktverwaltung hat erneut ein Ferienprogramm mit elf Veranstaltungen zusammengestellt."Bei diesem Angebot wird es den Kindern in ihren wohlverdienten Ferien auf keinen Fall fad werden", versichert Petra Reil von der Marktverwaltung.

Start am 5. August


Den Auftakt macht am Freitag, 5. August, um 14 Uhr der Tennisclub an der Tennisanlage am Badeweiher. Tags darauf sucht die Kolpingsfamilie um 10 Uhr an der Schule einen Schatz und legt Würstl sowie Grillfleisch auf den Grill. Auf den Spuren der Fledermäuse wandelt am Montag, 8. August, um 14 Uhr der Bund Naturschutz im Pfarrheim. Freude beim Ponyreiten und Kutschenfahren bietet am Freitag, 12. August, ab 14.30 Uhr die CSU am Gursnhof. Wie entsteht Honig? Diese Frage beantwortet der OWV am Freitag, 19. August, um 14 Uhr. Dazu treffen sich die Teilnehmer an der Schreinerei Alois Bäumler und marschieren nach Obertresenfeld. Am nächsten Tag spielen Kinder Feuerwehr. Treff ist um 14 Uhr beim Gerätehaus.

Das Sommerkino läuft am Dienstag, 23. August, um 16 Uhr im Pfarrheim. Welchen Film die Pfarr- und Gemeindebücherei zeigt, wird noch nicht verraten. Kinder ab 10 Jahren können am Freitag, 26. August, ab 18 Uhr im Waldthurner Schützenhaus beim Gaudi- und Preisschießen Pokale und Sachpreise ergattern.

Beim Kartoffelmuseum Gloser dreht sich alles um die Erdäpfel. Die Freien Wähler laden dazu am Freitag, 2. September, um 14.30 Uhr ein. Die SPD Waldthurn unternimmt am Montag, 5. September, ihre immer sehr spannende Nachtwanderung. Abmarsch ist um 20.30 Uhr beim Kickn. Anmeldung ist bei der Verwaltung, Telefon 09657/9220350 oder poststelle@waldthurn.de, erforderlich.

Den Schlusspunkt setzt am Freitag, 9. September, die KLB-Familiengruppe. "Die Natur mit allen Sinnen wahrnehmen" lautet das Motto und ist wesentlich spannender als Fernsehen. Um 15 Uhr ist Treff am Badeweiher, am Ende gibt es Stärkung am Lagerfeuer.
Weitere Beiträge zu den Themen: Ferienprogramm (393)Marktverwaltung Waldthurn (1)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.