Bilder aus dem Leben das Schriftstellers
Nationaldichter Grass ist tot

Mit der «Blechtrommel» schrieb Günter Grass Weltliteratur, als gesellschaftspolitischer Moralist erregte er Widerspruch. Jetzt ist der große deutsche Nachkriegsautor und Nobelpreisträger mit 87 Jahren in Lübeck gestorben. Bilder: dpa
Weitere Beiträge zu den Themen: Bildergalerie (2556)April 2015 (8563)