Großer Ansturm beim Grafenwöhrer Fischerfest
Hungrige Gäste und Fische

Es war ein feuchtfröhliches Spektakel, bei dem so mancher ein unfreiwilliges Bad nahm. Das Team "Nautilus" hatte beim Sautrogrennen in Grafenwöhr deshalb vorsorglich schon mal Schwimmreifen mit an Bord. Aber Moderator Reinhold Müller beruhigte: "Im Stadtweiher geht keiner unter, da kann man noch stehen!" Bilder: Renate Gradl
Weitere Beiträge zu den Themen: Bildergalerie (2549)Juni 2015 (7772)