Hoher Sachschaden durch Feuer auf Bauernhof
Scheunenbrand in Klardorf

Bild: Clemens Hösamer
In der Nacht zu Montag ist in Klardorf (Stadt Schwandorf) die Scheune eines Bauernhofes komplett niedergebrannt. Der Sachschaden wird auf mindestens 400 000 Euro geschätzt. 65 Rinder wurden gerettet, 165 Feuerwehrleute waren im Einsatz. Fotos von Clemens Hösamer.
Weitere Beiträge zu den Themen: Bildergalerie (2394)Dezember 2014 (1865)